MKD-Service

MKD-Service

Messtechnischer Kontrolldienst

Ihr Prüfdienst für sämtliche Hersteller von Augentonometern und Blutdruckmessgeräten
und exklusiver Vertrieb vom Pascal Tonometer und Zubehör sowie Durchführung der MTK

Interesse an unseren Dienstleistungen?

Dann kontaktieren Sie uns unter Angabe Ihres Messgerät-Typs. Wir setzen uns direkt mit Ihnen in Verbindung und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit!

02595 3841432
02595 3261
0179 7649942
info@MKDService.de
www.mkdservice.de

Besuchen Sie auch die WebSite unseres Tochterunternehmens

Hübel - Ophthalmologische Instrumente und Geräte

© MKD-Service 2014 ... by GREEN DATA GmbH

Prüfverfahren bei Impressionstonometern

Die Kontrolle wird durch Vergleich mit der Prüfeinrichtung für Impressionstonometer als Normalmessgerät durch das CMI-Brno (Cesky metrologicky institut, 63800 Brno) geprüft und mit dem Prüfzeichen TO-0007-CMI-14 gekennzeichnet. Damit ist unsere Prüfeinrichtung nach § 11 Abs.3 MPBetreibV rückverfolgbar an internationale Normale angeschlossen.

Bei der Prüfung von Impressionstonometern sind an jedem Gerät insgesamt ca.33 Einzelpositionen je nach Bauart zu kontrollieren. So erfolgt die Prüfung des wirksamen Gewichtes des durch Zeiger-Hebel-System belasteten Stempels, des Eigengewichtes des Tonometers und des Stempelhubs mit der Prüfeinrichtung. Die Krümmungsradien von Fußplatte- und Stempelstirnfläche werden nach dem Lichtspaltverfahren mit den Radien von Grenzlehren verglichen, die im Achsschnitt auf die Stirnflächen aufgesetzt werden. Die Form des Lichtspaltes gibt darüber Auskunft, ob einerseits der Krümmungsradius der Fußplatte die Fehlergrenzen einhält, und andererseits erhebliche Formabweichungen vorliegen. Für die Überprüfung des Radius der Kantenrundung an der Stirnfläche des Stempels dient ein Projektor mit einer Radienschablone als Grenzlehre. Verschiedene Lehren, ein Reibungswinkelmessgerät und Testkugeln dienen zur Kontrolle der übrigen Messgrößen.

Mit diesen Messgeräten können alle zur Zeit auf dem Markt befindlichen und zur messtechnischen Kontrolle zugelassenen mechanischen und mechanisch-elektrischen Impressionstonometer geprüft werden.